Freitag, 16. Juni 2017

Sandbank-Geflüster

Heute kommt nun das geknüllte Fischernetz zum Einsatz.
Ich habe ein Sandbank-Geflüster daraus gemacht.




Mit dem Distresser kann man schön die
Kanten vom Designpapier auf alt trimmen.


Dann habe ich aus dem Blister-Set den ovalen
Zuschnitt aufgelegt und aufgezeichnet.



Mein Loch für den Blister habe ich mit der Schere ausgeschnitten.      

....den Hintergrund für den Blister ausgesucht, Sandbank-Bewohner
gestempelt und coloriert.


... das Fischernetz, Fische und Muscheln gestanzt und ein bischen mit
Farbe eingefärbt .........und das Netz natürlich geknüllt.


 ...der Hintergrund für den Blister ist zugeschnitten.


 Nun fülle ich Sand auf die Szene

 .
..alles schön dicht mit Extra Sticky Tape verklebt und den Blister aufgeklebt
und nun kann ordentlich geschüttelt werden.



                         Den so vorbereiteten Blister füge ich nun von hinten in den ovalen
                             Ausschnitt von meinem Designpapier ein und klebe alles fest.


 ....jetzt kommt alles auf eine weiße Grundkarte und es ziehen die
restlichen Bewohner auf der Sandbank ein.




 ... die Karte wird noch mit Spruch, Wolken und Möwe aufgehübscht


 

                         und mein Sandbank-Geflüster ist fertig und kann geschüttelt werden.


 Ich hoffe, die kleine Anleitung hat Euch gefallen und
ich wünsche viel Spaß beim Nacharbeiten.

Viele Grüße
bastelbienchen


In diesem Beitrag ist Werbung für Produkte des
OnlineShops www.bastelbienchen.de enthalten.